Skip to main content

"Aphasiechor Wien" Österreichs erster Aphasiker Chor

Chordaten

Chorbild
Ort: 
Wien
Chorbeschreibung: 
Österreichs erster Aphasiechor: gegen Aphasie - trotz sprachlicher Beeinträchtigung - gemeinsam singen Aufbau & Zweck: Es handelt sich bei uns um einen gemeinnützigen, gemischten Chor für Aphasiker -Menschen mit Sprachstörung- der gegründet wurde mit dem Zweck den Betroffenen zu vermitteln, dass sie doch „sprechen“ können bzw. ihnen und Angehörigen wieder Freude ins Leben zu bringen. In unserem Chor wirkt auch eine Musiktherapeutin mit um dem Ganzen auch mehr Therapeutischen und zur Genesung beisteuernden Sinn zu verleihen. Alle Teammitarbeiter sind ehrenamtlich in diesem Projekt; die Treffpunkte, die Homepage etc. werden kostenlos von uns oder uns bekannten Personen zur Verfügung gestellt. Unser ZIEL: Betroffenen (Menschen die unter Aphasie leiden) vermitteln, dass sie doch „sprechen“ können; wieder Freude ins Leben der Betroffenen UND der Angehörigen bringen. Proben: Wir treffen uns mehr oder weniger regelmäßig 14-tägig Donnerstags 14:00 bis 16:00 Uhr, dies kann sich aber auch mal ändern. (Urlaub, Krankheit,...) Die nächsten Termine findet man hier: http://www.aphasiechor.at/termine/ Wir laden jeden Betroffenen ein, sich dem Chor anzuschließen. Der soziale, menschliche Kontakt, die Gemeinschaft stehen im Vordergrund.
Chorleiter: 
Christine Plattner & Andrea Enenkel

Kontakt

Mailadresse des Chores: 
officeataphasiechor [dot] at
Name der Kontaktperson: 
Organisatorin Frau Christine Plattner
Bahnstraße 7
A-2824
Seebenstein
Telefon: 
+43(0)676/7642402

Proben

Probentag: 
Donnerstag
Probenlokal: 
Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage
Böcklinstraße 55
Wien 1020
Javascript is required to view this map.