Skip to main content

Gesangverein Gnas

Chordaten

Ort: 
Gnas
Chorbeschreibung: 
Gegründet wurde der Chor im Jahre 1894 als Männerchor.1962 übernahm Hr. Prof. Alois Kaufmann den Chor, der sich dann in allen Aufführungen bereits als gemischter Chor präsentierte. Zahlreiche Rundfunkübertragungen sowie Chorkonzerte wurden mit Werken von A-Bruckner, Mendelssohn-Bartholdy, G.F. Händel u. a. vom Chor gestaltet. Heute zählt der Gesangsverein Gnas 41 Mitglieder ( 14 Männer und 27 Frauen im Alter von 17 und 84 Jahren). Gesungen wird bei Hochzeiten, Geburtstagsfeiern, Begräbnissen, sowie bei vielen anderen gesellschaftlichen Veranstaltungen. Wie vielfältig der Chor ist, kann man auch jedes Jahr beim Evergreenball des Vereins sehen. Wahre Künstler stehen bei der Mitter-nachtseinlage, dargeboten von den Sängerinnen und Sängern, auf der Bühne. Zu den besonderen Auftritten kann aber auch das alljährliche Adventkonzert gezählt werden. Auch die Chorkonzerte, ob kirchlich oder weltlich sind immer wieder etwas Besonderes. Gesungen wird nach dem Wahlspruch des Vereins, „Wahr und frei nach alter Art, in dem Liede in der Tat“.
Chorleiter: 
Prof. Alois Kaufmann

Kontakt

Mailadresse des Chores: 
tiefbauatmandlbauer [dot] at
Name der Kontaktperson: 
Obmann Hermann Plaschg
Gnas 144
A-8342
Gnas
Telefon: 
0664/4691815
login