Skip to main content

SingRing

Chordaten

Chorbild
Ort: 
Lustenau
Chorbeschreibung: 
Der SingRing entstand 1999 unter der Leitung von Michael Percinlic aus dem Jugendchor der Pfarre St. Peter und Paul in Lustenau und gilt mittlerweile mit seinen über 40 Mitgliedern als ordentlicher Gospel-Kirchenchor. Schon über 100 Auftritte, hauptsächlich in Messen, aber auch Hochzeiten und Konzerte, kann der soulige Chor verbuchen - Sternstunden waren sicher die Auftritte im Rahmen des New Orleans FestivalsBregenz '04 und '07 und das Jubiläumskonzert 2009. Stilistisch bewegt sich das Repertoire hauptsächlich in der Sparte "Contemporary Black Gospel", also Musik, wie es sie momentan in den Kirchen der Gospelmetropolen zu hören gibt, aber auch ältere traditionelle Titel sind bei einem Konzertbesuch des SingRings zu hören. Der für diese kraftvolle Musik typische "enge Satz" der Singstimmen bildet das Fundament für die Arrangements, die meistens vom Chorleiter mit der Gitarre gekonnt begleitet werden. Je nach Größe des Auftrittes formieren sich bis zu 10 Musiker zum "GospelTrain", der den SingRing dann so richtig in Fahrt bringt. Nicht zuletzt die solistischen Einlagen aus den eigenen Reihen zeigen, dass auch VorarlbergerInnen eine Menge "Soul" in der Stimme haben können. Die Freude an der Musik mit der Frohen Botschaft ist bei jedem Auftritt deutlich spürbar und vermittelt nicht zuletzt durch den steten Rhythmus ganz nach den traditionellen Wurzeln des Gospel ein mitreißendes Gefühl der Lebendigkeit.
Chorleiter: 
Michael Percinlic

Kontakt

Mailadresse des Chores: 
kontaktatsingring [dot] at

Proben

Probentag: 
Mittwoch
login