Skip to main content

11th Summa Cum Laude International Youth Music Festival Vienna

Veranstaltungsdaten

Datum: 
Freitag, 7. Juli 2017 (ganztags) - Mittwoch, 12. Juli 2017 (ganztags)
Anmeldeschluss: 
Mittwoch, 15. Februar 2017

Das Summa Cum Laude Festival in Wien ist Österreichs führendes internationales Jugendmusikfestival für Chöre, Bands und Orchester. Auch bei der Jubiläumsausgabe 2016 stand es wieder unter der Schirmherrschaft der UNESCO sowie unter dem Ehrenschutz des österreichischen Bundespräsidenten, Dr. Heinz Fischer.

Das Festival findet jährlich im Juli in den zwei wichtigsten Konzertsälen Wiens, dem Goldenen Saal des Wiener Musikvereins und dem Großen Saal des Wiener Konzerthauses statt.
In einem globalen Umfeld errichten die mehr als 1.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit der internationalen Sprache der Musik Brücken, die die Kontinente überspannen.

Alle Ensembles können sich zwischen einer Teilnahme am Wettbewerb ("Competition") oder an der wettbewerbsfreien „Celebration” entscheiden. Internationale Fachleute haben auch 2016 die Jury für den Wettbewerb gebildet und die Ensembles in einzigartigen Workshops
auf der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien unterrichtet. Profitieren Sie von interaktiven Workshops und lehrreichen Vorträgen sowie von Zusatzkonzerten mit lokalem Publikum, unter anderem in Wiens jüngster Konzerthalle „MuTh“, dem Konzertsaal der Wiener Sängerknaben. Weitere Veranstaltungen werden an so berühmten Orten wie z.B. dem Wiener Stephansdom und dem Wiener Rathaus durchgeführt.

Ein Hauptaugenmerk des Festivals ist es, ein Umfeld zu schaffen, in dem junge Musikerinnen udn Musiker aus aller Welt in unvergleichlicher Atmosphäre und auf einem internationalem Level interagieren und untereinander weltumspannende Freundschaften schließen können.

Alle Informationen zum Festival finden Sie auf unserer Homepage: www.sclfestival.org

Folgen Sie uns auch auf Facebook: https://de-de.facebook.com/Summa-Cum-Laude-Youth-Music-Festival-26462939...

Sie finden uns auch auf Twitter und bei Instagram:
https://twitter.com/SCL_Festival
https://www.instagram.com/scl_festival/

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte - überzeugen Sie sich von der unvergleichlichen Atmosphäre des Summa Cum Laude Festivals: http://bit.ly/2bn6C5U

Veranstaltungsinformationen

Referenten: 

Das Summa Cum Laude International Yoouth Music Festival bietet allen teilnehmenden Ensembles die Möglichkeit, an einzigartigen Workshops mit national und international renommierten Referenten teilzunehmen. Diese finden in den bestens ausgestatteten Sälen der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien statt. Die Workshopleiter, die auch Mitglieder der Festivaljury sind, begleiten alle Ensembles in zwei Workshops. Dabei kann das musikalische Verständnis für die erarbeiteten Werke unter professioneller Anleitung vertieft werden. Für Chöre gibt es auch die Möglichkeit von gemeinsamen Workshops mit anderen teilnehmenden Ensembles, um gemeinsam zu profitieren.

Bei der 10. Ausgabe des Summa Cum Laude International Youth Music Festivals im Juli 2016 wurden die Workshops von folgenden renommierten Referenten geleitet:

Georg Mark (Österreich)
Lars Mlekusch (Schweiz)
Erwin Ortner (Österreich)
Hermann Pallhuber (Österreich)
Christoph Ehrenfellner (Österreich)
Johannes Hiemetsberger (Österreich)
Andy Icochea Icochea (Peru)
Milan Kolena (Slowakei)
Aleksandar Markovic (Serbien)
Philipp Pointner (Österreich)

Detaillierte Biographien können auf der Homepage des Festivals unter folgendem Link abgerufen werden: http://www.sclfestival.org/jury.htm

Veranstaltung

Veranstaltungsort

Musikverein Wien, Wiener Konzerthaus, und viele mehr!
Ort: 
Wien, Österreich

Kontakt

Organisation: 
VIA MUSICA - Vienna International Association for Music and Culture Exchange
Adresse: 

Mauthnergasse 6/12
A - 1090 Wien, Österreich

Telefon: 
0043 1 595 29 60 - 231
Fax: 
0043 1 599 33 49
Mail: 
officeatsclfestival [dot] org
login