Skip to main content

Voices of Spirit hat noch Kapazität für den Brahms-Festivalchor 2018

Mit dem „Deutschen Requiem” von Johannes Brahms und der „Totenfeier” von Heinrich von Herzogenberg stehen am Freitag, 23. Nov. 2018, zwei der ergreifendsten Werke der Romantik auf dem Programm in der St. Andrä Kirche Graz.
Interpretiert werden diese vom Voices of Spirit Festivalchor, dem Chor des Musikgymnasiums und dem Sinfonieorchester und SolistInnen des Johann-Joseph-Fux Konservatorium - Wir suchen noch versierte Tenöre, Bässe und Altistinnen für den Festivalchor. Anmeldungen bitte unter festivalchoratvoicesofspirit [dot] at an Eugen Fasching.

login