Skip to main content

Festmesse zu St.Caecilia/Christkönigsfest - Hans Täubl: Messe in a

Datum: 
Sonntag, 20. November 2016 - 10:30 - 11:30

Konzertdaten

Ausführende: 
Chor musica Floridus, Orgel Klavs Liepins
Chor: 
Beschreibung des Konzertes: 
Das Hl. Messopfer wird umrahmt von: Hans TÄUBL (1914 Krieglach - +2001 ebenda): Kleine Messe in A für vierstimmigen gemischten Chor und Orgel (von 1955) An der Molzer-Orgel: Klavs Liepins Dirigent und Einstudierung: Prof.Dr. Wilhelm Urban Zelebrant: Alipius Müller can.reg. Diese Messe stellt eine der raren und seltenen Messkompositionen der Nachkriegszeit dar. Ein modernes Werk, sodass die meisten Chöre damals vor einer Aufführung zurückschreckten. Nicht so Alfred Lanik und Wilhelm Urban.
Anmerkungen und Hinweise: 
Die Messe erlebte in Floridsdorf bereits 1957 ihre Erstaufführung (vielleicht sogar die Uraufführung ?) 1982 fand vorerst die letzte Aufführung statt. Prof. Urban hat sich als Zeitzeuge bereit erklärt, das Werk noch einmal im Geiste der Uraufführungszeit mit uns einzustudieren. Das Grundthema der Messe ist ein einfaches Choralmotiv - dieses bildet eine "Welle", welche im Kyrie erstmals erklingt und über die weiteren Teile des Messkanons variiert wird.

Veranstaltungsort

Ort der Veranstaltung: 
Pfarrkirche Floridsdorf
Pius-Parsch-Platz 1
Wien 1210
Javascript is required to view this map.

Kontakt und Karten

Kartenpreise: 
Eintritt frei, Spenden zur Erhaltung der Instrumente und des Notenmaterials erbeten
Vorverkauf: 
Keiner, einfach hinkommen und die Messe mifeiern
login